Holzschindeldeckung

DIE HOLZSCHINDELN HABEN VOR ALLEM IN ALPINREGIONEN GROSSE TRADITION, SIE WERDEN ABER AUCH HEUTE NOCH GERNE ALS DACHEINDECKUNG UND FASSADENBEKLEIDUNG EINGESETZT

Holzschindeln werden auch heute noch in handwerklichen Spezialbetrieben durch Spaltung aus einem Holzstammabschnitt gefertigt. Meist wird dafür Fichten- und Lärchenholz verwendet. Nur durch qualitativ hochwertiger Ware und fachmännischer Verlegung kann die Langlebigkeit von Holzschindeln gesichert werden.

 

Kommentare sind deaktiviert